Kartenaufgabe 15

Das ist die letzte Kartenaufgabe unseres Powerkurses SBF See.

Sportbootführerschein See - Kartenaufgabe 15
Voraussetzungen

Du solltest die Theorie-Aufgaben bereits einigermaßen beherrschen. Insbesondere

solltest du wenigstens leidlich drauf haben.

Schwierigkeit
Lernhilfen

Aufgabenstellung

Aufgabe

Ein Sportboot läuft am 20.08.2011 von der Weser kommend in die Elbmündung.

Aufgabe 1

Aufgabe

Um 09.00 Uhr werden folgende Peilungen ermittelt:

  • Leuchtturm "Alte Weser" MgP = 175°
  • Leuchtturm "Neuwerk" MgP = 085°

Die Ablenkung beträgt +5°, die Mw ist der Seekarte zu entnehmen.

Wie lauten die rw-Peilungen?

Lösung
  • Leuchtturm "Alte Weser" rwP = 180°
  • Leuchtturm "Neuwerk" rwP = 090°

Gleich in der erste Aufgabe rechnen...

Ablenkung aus der Aufgabenstellung holen, Missweisung (Mw) unbedingt aus der Seekarte ablesen!

Achtung! Diese Aufgabe führt an einer Sonder-Missweisung vorbei!

0° 05' W 2010 (10' E)

Im Jahr 2011 haben wir also 0° 05' E Missweisung. Das bedeutet, unsere Missweisung beträgt !

Und los geht's:

Berechnungsvorlage (Leuchtturm "Alte Weser")
 
MgP Magnetkompass-Peilung 175°
+ Abl Ablenkung
= mwP missweisende Peilung
180°
+ Mw Missweisung
= rwP rechtweisende Peilung
180°

Die rechtweisende Peilung (rwP) zum Leuchtturm "Alte Weser" beträgt 180°.

Berechnungsvorlage (Leuchtturm "Neuwerk")
 
MgP Magnetkompass-Peilung 085°
+ Abl Ablenkung
= mwP missweisende Peilung
090°
+ Mw Missweisung
= rwP rechtweisende Peilung
090°

Und die rechtweisende Peilung (rwP) zum Leuchtturm "Neuwerk" beträgt 090°.

 

Aufgabe 2

Aufgabe

Tragen Sie die rwP in die Karte ein!

Lösung
  • (siehe Karte)

.

Aufgabe 3

Aufgabe

Geben Sie die ermittelte Position nach geografischer Breite und Länge an!

Lösung
  • 53° 54,9' N
  • 008° 07,6' E

Du weißt noch, wie das mit der Zirkel-Navigation ging?!

Aufgabe 4

Aufgabe

Von dieser Position aus setzen Sie Kurs auf die Tonne "1" des Elbe-Fahrwassers. Wie lautet der rwK?

Lösung
  • rwK = 037°

.

Aufgabe 5

Aufgabe

Die Ablenkung beträgt -2°, die Mw ist der Seekarte zu entnehmen. Wie lautet der MgK?

Lösung
  • MgK = 039°

... und noch eine Rechenaufgabe. (Denke daran, dass wir diesmal eine Sonder-Missweisung von 0° haben!)

Und dann kann es auch schon losgehen:

Berechnungsvorlage  
MgK Magnetkompass-Kurs 039°
+ Abl Ablenkung - 2°
= mwK missweisender Kurs 037°
+ Mw Missweisung
= rwK rechtweisender Kurs 037°

Unser Magnetkompass-Kurs beträgt also genau 039°.

Aufgabe 6

Aufgabe

Wie groß ist die Distanz zur Tonne "1"?

Lösung
  • 5,4 sm

... viel zu leicht für uns:

  1.  Zirkel nehmen
  2. In unsere Position einstechen
  3. Bis zur Tonne "1" aufspannen
  4. Nach links (oder rechts) an den Kartenrand springen
  5. Distanz in Seemeilen ablesen
  6. Ergebnis eintragen
  7. Freuen

Aufgabe 7

Aufgabe

Nach 1,8 sm kreuzt Ihr Kurs eine Eintragung in der Seekarte, die mit "Obstn" beschriftet ist. Was bedeutet diese Eintragung in der Seekarte?

Lösung
  • Schifffahrtshindernis
  • Kartentiefe = 9,7 Meter

.

Aufgabe 8

Aufgabe

Beschreiben Sie Farbe, Kennung und Toppzeichen der Tonne "1" des Elbefahrwassers!

Lösung
  • Farbe = Grün
  • Kennung = Grünes Funkelfeuer
  • Toppzeichen = Grüner Kegel, Spitze oben

.

Aufgabe 9

Aufgabe

Die Revierzentrale "Cuxhaven Elbe Traffic" meldet drei über Bord gefallene Container in Position 53° 59,6' N und 008° 23,2' E.

Tragen Sie die Position in die Seekarte ein!

Lösung
  • (siehe Karte)

.