Überblick der Schallsignale in der Prüfung zum Sportbootführerschein Binnen

Ein paar Schallsignale (Huptöne) müssen wir in der Prüfung zum Sportbootführerschein Binnen kennen. Nicht viele - und auch keine schlimmen. Aber ein paar eben schon.

Zurück zu den Prüfungsfragen:
Schallsignale

Schallsignale in der SBF-Binnen-Prüfung

Schallsignal Beschreibung Hinweis

Aaaaaaaaaachtung!
  • bei normaler und verminderter Sicht
  • Schallsignal im Nebel, wenn sonst nix geht (alle 2 Minuten)
• • • • Ich kann nix tun! Fahrzeug ist manövrierunfähig
• • • • • Du kommst hier nicht vorbei! Überholen nicht möglich
— •  Aaaaaaachtung! Rechts! Wenden über Steuerbord
(Fahrzeug will nach rechs abbiegen)
— • •
Aaaaaachtung! Links um! Wenden über Backbord
(Fahrzeug will nach links abbiegen)
— — • Aaaaaaachtung! Überhoooooole rechts!
Wir werden an Steuerbord überholt.
(Jedenfalls kündigt er das damit an. Zeit, die Bordgeschütze klarzumachen. :))
— — • • Aaaaaaachtung! Überhoooooole dich links! Nun versucht er, uns an Backbord zu überholen.
(Bordgeschütze neu ausrichten!)
— — — • Aaaaaaachtung! Kreuzuuuuung! Reeeeeechts um!  Wir fahren in einen Hafen oder eine Nebenwasserstraße ein und wollen dazu (oder dabei) direkt nach rechts abbiegen.
— — — • • Aaaaaaachtung! Kreuzuuuuung! Naaaaaaach links um!  Wir fahren in einen Hafen oder eine Nebenwasserstraße ein und wollen dazu (oder dabei) direkt nach links abbiegen.
 • • • • • •  ...
(mindestens 6 x)
Pass auf! Pass auf! Pass auf! Pass auf! Pass auf! Pass auf! Pass auf! Pass auf! ... Hier hat einer Schiss, dass er gerammt wird. Da er bekanntlich nicht einfach so ausweichen darf, wenn er Kurshaltepflichtiger ist, bleibt nur die Hoffnung ... (und - für Eingeweihte - das Manöver des vorletzten Augenblicks)

Ganz ehrlich: Nach der Prüfung kennen höchstens noch Berufsskipper diese Schallsignale. Alle anderen drucken sich diese schicken Hilfstabellen aus, laminieren sie und legen sie in ein Schapp nahe am Ruderstand. Dann sehen sie immer intelligent aus, obwohl sie außer dem Achtungs-Signal (langer Ton) kein einziges Schallsignal erkennen würden. :) ... Aber für die Prüfung brauchen wir sie eben...

Merkhilfe: Wenn nur ein kurzer Ton dabei ist, hat es meistens etwas mit RECHTS zu tun. Dazu kommt dann nur noch:

  • Ein langer Ton? --- Wir wenden!
  • Zwei lange Töne? --- Wir überholen!
  • Drei lange Töne? --- Wir biegen an einer Kreuzung ab!